News

16.04.2016 06:00 Alter: 3 yrs Kategorie: Pressespiegel PK, News PK, News VM, News UN, Pressespiegel VM, Pressespiegel UN
16.04.2016

SPIEGEL-Artikel „Sozialarbeiter des Geldes“ mit Alfred Platow (Ausgabe 15 vom 9. April 2016)

Der vermutlich skurrilste Typ, der im SPIEGEL, Ausgabe 15 vom 9. April 2016, vorkommt, ist Alfred Platow. 1975 hatte er eine Versicherungsagentur für alternative Kleinbetriebe gegründet. Mittlerweile ist daraus die Firma ÖKOWORLD geworden, eine der wichtigsten Ökoinvestmentfirmen Deutschlands. Der Mann mit dem Vollbart und dem wirren Wallehaar ist Pazifist, Atomkraftgegner, Ex-Hausbesetzer. In seiner Freizeit läuft er gern mal als Komparse beim "Tatort" durchs Bild. Die SPIEGEL-Redakteurin Anne Seith hat ihn getroffen.

Das war in etwa der Online-Teaser für die Ausgabe 15/2016 von „DER SPIEGEL“.

Bitte lesen Sie den Original-SPIEGEL-Artikel „Sozialarbeiter des Geldes“.



Hinweis: Die Genehmigung gilt ausschließlich für die Nutzung auf der ÖKOWORLD-Website www.oekoworld.com. Jede weitere Verwendung des Artikels bedarf einer zusätzlichen Genehmigung durch den SPIEGEL-Verlag. Eine Veröffentlichung ist ohne unsere schriftliche Genehmigung nicht gestattet. Die Weitergabe in allen denkbaren Variationen oder jede nicht ausdrücklich erlaubte Vervielfältigung der Texte ist ausgeschlossen. Die Einräumung von jedweden Nutzungsrechten an Dritte ist nicht gestattet.