Wasserpreis 2020: Wegen COVID-19 findet die Verleihung erst im Frühjahr 2021 statt.

Die fondsgebundene Rentenversicherung KLIMARENTE

Nicht nur grün, sondern dunkelgrün.

Ob wir nachhaltiger konsumieren oder den eigenen ökologischen Fußabdruck im Blick haben – wir Menschen werden uns unserer Verantwortung für die Welt und das Klima immer bewusster.

Umso wichtiger ist es, dass sich unser bewusstes Handeln auch in den Bereichen Finanzen und Vorsorge verwirklichen lässt. So können wir durch unsere Geldanlage und Zukunftssicherung auch positive Entwicklungen für das Menschsein mitgestalten.

Die KLIMARENTE – für konsequent zukunftsfähige Geldanlagen.

Die KLIMARENTE bietet privaten Anlegerinnen und Anlegern eine konsequent nachhaltige Anlagestrategie in einer fondsgebundenen Rentenversicherung. So investieren Sie im Rahmen Ihrer Altersvorsorge in Zukunftsthemen wie Wasser, Gesundheit, Ernährung, Bildung oder Energieeffizienz.

Zu 100% ausgeschlossen aus den Investments sind Unternehmen, die in folgenden Themenfeldern tätig sind: Atomkraft, Kohle, Erdöl, Chlorchemie, offene Gentechnik und Militär.

Weitere Ausschlusskriterien sind Diskriminierung, Kinder- und Zwangsarbeit, Raubbau an natürlichen Ressourcen sowie vermeidbare Tierversuche.

Mit gutem Gewissen investieren: ethisch, ökologisch, sozial.
 

Ihre Altersvorsorge mit der Klimarente

Der 100%-Fondsmix aus den fünf ÖKOWORLD-Fonds:

Das Fondsmanagement der ÖKOWORLD AG schichtet 2 Mal jährlich sowie im Bedarfsfall das Portfolio der KLIMARENTE um und passt es so aktiv den aktuellen Marktgegebenheiten an.

Warum ÖKOWORLD?

ÖKOWORLD gilt als Vorreiter sauberer Geldanlagen und handelt streng nach dem Prinzip eines getrennten, zweistufigen Investmentprozesses. Dieser sieht eine vollständige Trennung von Nachhaltigkeitsresearch und Portfoliomanagement vor. Dabei kann ausschließlich in Unternehmen investiert werden, die vorab vom Nachhaltigkeitsresearch auf Basis streng definierter sozialer, ethischer und ökologischer Kriterien ausgewählt und in ein Anlageuniversum aufgenommen wurden. Gemäß unseres Investmentansatzes wählen die Fondsmanager hieraus die Unternehmen mit den besten Renditeaussichten für die Investition aus.

Das bietet unseren Anlegerinnen und Anlegern die Sicherheit ökonomisch sinnvoller Investitionen, die gleichzeitig unsere strengen Nachhaltigkeitskriterien erfüllen. Für Gewinn mit Sinn.
 

Sie investieren mit Ihren Beiträgen in die KLIMARENTE unter anderem in folgende Bereiche:

JA

Wasserversorgung
Ökologische Nahrungsmittel
Soziale Kommunikation
Regenerative Energien und Energieeffizienz
Gesundheit und Medizin
Umweltfreundliche|r Mobilität und Transport
Recycling und Wiederverwertung
Bildung

Sie investieren für Ihre KLIMARENTE garantiert nicht in:
 

NEIN

Atomenergie
Chlorchemie
Erdöl
Ausbeuterische Kinderarbeit
Militärtechnologie
Diskriminierung
Zwangsarbeit
Offene Gentechnik

Für Sie, Ihre Kinder und Enkelkinder

Um Ihre finanzielle Unabhängigkeit für die Zukunft zu sichern, ist Ihre private Altersvorsorge entscheidend.

Sichern Sie diese schon heute auch für Ihre Kinde oder Enkelkinder, z. B. mit einer Einmalzahlung oder auch in Form regelmäßiger Beiträge, die Ihre Kinder oder Enkelkinder später auch selber weiterführen können.

Mit der KLIMARENTE übernehmen Sie einen sehr wertvollen Beitrag für die Zukunft Ihrer Lieben.

Unser Partner: Die LV 1871 – ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit

Die KLIMARENTE, ist eine fondsgebundene Rentenversicherung, die in alle fünf ÖKOWORLD-Fonds investiert und damit jegliches Investment in Atomkraft, Kohle, Erdöl, Chlorchemie, offene Gentechnik und Militär ausschließt.

Diese KLIMARENTE haben wir mit einem starken und verlässlichen Partner, dem Versicherungsverein LV1871,
entwickelt und für Sie umgesetzt.

Die LV1871 ist Spezialist für Lebens- und Rentenversicherungen sowie für die betriebliche Altersversorgung. Mit einer Solvenzquote von über 400 Prozent gehört sie zu den finanzstärksten und sichersten Lebensversicherungsunternehmen Deutschlands.

Hier geht es zum Erklärvideo.