Wasserpreis 2020: Wegen COVID-19 findet die Verleihung erst im Frühjahr 2021 statt.

Mitarbeiter (m/w/d) Sustainability Analyst

Wer wir sind

Die ÖKOWORLD LUX S.A. ist eine ausschließlich nachhaltig investierende Kapitalanlagegesellschaft. Als Tochterunternehmen der 1975 gegründeten, ethisch-ökologischen Vermögensberatung ÖKOWORLD AG, sind Nachhaltigkeit, Ökologie und Ethik für uns keine leeren Schlagworte, sondern gelebte Wirklichkeit. Im Bereich der nachhaltigen Investmentfonds leistet ÖKOWORLD seit Jahren Pionierarbeit und hat den Begriff „Gewinn“, kombiniert mit „Sinn“, im Investment konsequent neu definiert.

Bereits 1996 wurde unser Investmentfonds ÖKOWORLD ÖKOVISION CLASSIC aufgelegt also lange Zeit bevor der Begriff des nachhaltigen Investments in Deutschland populär wurde. Heute verwaltet die ÖKOWORLD LUX S.A. über 4 Mrd. EUR in fünf ausschließlich nachhaltig investierenden Fonds.

Das ÖKOWORLD-Prinzip sieht eine vollständige Trennung von Sustainability Research und Asset Management vor. Das heißt: Unser hauseigenes Portfoliomanagement darf ausschließlich in Unternehmen investieren, die nach der Überprüfung von vorab definierten sozialen, ethischen und ökologischen Kriterien in das Anlageuniversum aufgenommen wurden. Für diese Überprüfung ist das Team des Sustainability Research verantwortlich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in für unseren Dienstsitz in Hilden in Vollzeit eine:n

(Junior / Senior) Sustainability Analyst (m/w/d)

Ihre Verantwortung

  • Durchführung von Nachhaltigkeitsanalysen von Unternehmen auf Basis des ÖKOWORLD-Ansatzes
  • Erstellung umfangreicher Nachhaltigkeitsprofile von Unternehmen
  • Auswertung und Interpretation von Nachhaltigkeitsberichten, Unternehmenspräsentationen, Jahresberichten, etc. im Hinblick auf nachhaltigkeitsrelevante Aspekte
  • Sammlung, Analyse und Auswertung verschiedener ESG-Daten aus unterschiedlichsten Quellen
  • Teilnahme an Anlageausschuß-Sitzungen, Konferenzen, Auslandsreisen für Unternehmensbesuche, Unterstützung von Vertriebsveranstaltungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) vorzugsweise mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung entweder im Nachhaltigkeitsresearch, in der Nachhaltigkeitsberatung, in der Finanzindustrie mit Fokus auf Nachhaltigkeitsthemen oder andere nachhaltigkeitsbezogene Erfahrung aus der Industrie
  • Kenntnisse und Erfahrungen hinsichtlich der Lektüre und Auswertung umfangreicher englischsprachiger Fachtexte, insbesondere Unternehmens-/ Nachhaltigkeitsberichte, themenbezogene Studien/Reports
  • Eine rasche Auffassungsgabe und großes Interesse, sich in neue Themen einzuarbeiten
  • Grundkenntnisse über gängige Standards und Anforderungen (z.B. Standards der GRI, TCFD, SFDR, EU-Taxonomie, ISO 14001, etc.) sind wünschenswert.
  • Sichere Anwendung der MS-Office-Programme Word, Excel, PowerPoint sowie Access
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • Weitere Sprachkenntnisse insbesondere Portugiesisch oder Chinesisch sind wünschenswert.

Das bieten wir

  • flache Hierarchien
  • Mitarbeit an international aufgestellten Aktienfonds
  • einen attraktiven und zukunftsweisenden Arbeitgeber
  • Ein attraktives Gehalt sowie eine Betriebsrente im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung
  • Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeiten in einem Unternehmen, das sich mit Zukunft, Klimaschutz und Verantwortung beschäftigt
  • Angenehmes Arbeitsumfeld in einer positiven, wertschätzenden Atmosphäre

Sie haben Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.
Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittsdatum richten Sie bitte an Frau Daniela Ruess: perspektive[at]oekoworld.com.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten gemäß den gesetzlichen Vorgaben wird selbstverständlich gewährleistet.