Wasserpreis 2020: Wegen COVID-19 verschoben auf 2021

Finanzanalyse

Christopher Annen, Financial Analyst

Christopher Annen unterstützt das Portfoliomanagement der ÖKOWORLD LUX S.A. seit Februar 2016. Er ist als Finanzanalyst hauptverantwortlich für die Bereiche Großbritannien sowie die nachhaltigen Versorger aus Europa und den USA. Die letzten zweieinhalb Jahre arbeitete Christopher Annen bei der Dealis Fund Operations S.A. in der Fondsadministration und erlangte eine große Expertise im Investmentfondsgeschäft. Vor seiner dortigen Beschäftigung war er als Auditor bei der „Big Four“ Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) tätig. Hier intensivierte er durch einen tiefen Einblick in die Bilanzen von Unternehmen verschiedenster Branchen sein Verständnis der relevanten Kennzahlen. Während seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) mit Schwerpunkt „Finanzen und Unternehmensführung“ arbeitete er als selbständiger Projektleiter für die Luxemburger Unternehmensberatung CURE S.A.. Christopher Annen absolvierte vor seinem Studium eine zweijährige Ausbildung als Bankkaufmann bei der Sparkasse Trier.

Johannes Lange, Financial Analyst

Johannes Lange hat Volkswirtschaftslehre an der Universität Freiburg studiert und verstärkt das Team seit Januar 2017. In der Aktienanalyse ist er für die Märkte Japan, Südkorea, Indien und Südafrika verantwortlich. Seine Masterarbeit schrieb er über zeitabhängige Korrelationen von verschiedenen Anlageklassen. Zu diesem Thema forschte Johannes zuvor schon als Werkstudent bei der Allianz im Risikomanagement. Im Anschluss konnte Johannes bereits Einblicke in die Fondsbranche Assenagon Luxemburg gewinnen. Hier vertiefte Johannes insbesondere seine Kenntnisse in der VBA-Programmierung, welche er nun in der Prozessautomatisierung im Team einfließen lässt. Seinem Anspruch einen umfassenden Blickwinkel auf die Finanzmärkte zu erlangen, versucht Johannes durch die Ausbildung zum Chartered Financial Analyst und Financial Risk Manager zu komplementieren. 

Enrico Schoen, Junior Aktienanalyst

Enrico Schoen absolvierte ein duales Betriebswirtschaftsstudium mit Fachrichtung Finance an der Frankfurt School of Finance and Management. Parallel zum Studium schloss Enrico zwischen 2014 und 2016 eine Ausbildung zum Bankkaufmann in Kooperation mit der Volksbank Dreieich eG ab. Im Rahmen eines Praktikums konnte er Anfang 2017 bei der ÖKOWORLD LUX S.A. erste Einblicke in das Fondsmanagement gewinnen. Im Anschluss an sein Praktikum vertiefte er seine Einblicke in die Finanzanalyse im Rahmen seiner Tätigkeit als Werksstudent. Seit Mai 2018 unterstützt Enrico Schoen das Portfoliomanagement als Junior Aktienanalyst. 

Dominik Salecki, Junior Aktienanalyst

Dominik Salecki hat einen Bachelorabschluss in Betriebswirtschaftslehre und einen Masterabschluss in Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln erworben. Im Rahmen seines Studiums hat er jeweils auch Zeit an Universitäten in China und in Mexiko verbracht. Während seinen Tätigkeiten als Werkstudent bei der Albrech & Cie Vermögensverwaltung und der Generali Versicherung in Köln konnte Dominik zusätzlich praktische Erfahrung in der Aktienanalyse als auch in der Fondsverwaltung gewinnen. Seit Oktober 2018 unterstützt Dominik das Portfoliomanagement der Ökoworld indem er als Junior Aktienanalyst für die Märkte in China und Südostasien verantwortlich ist.

Victor Alfonso Foest, Junior Aktienanalyst

Victor Alfonso Foest unterstützt das Portfoliomanagement als Junior Aktienanalyst seit Oktober 2018. Zu seinen Verantwortungsbereichen gehören insbesondere Nord- und Südamerika sowie Australien und Neuseeland. Victor Alfonso hat einen Masterabschluss in Volkswirtschaftslehre der Julius-Maximilians Universität Würzburg, wo er seine Abschlussarbeit zum Thema Blockchain im modernen Zahlungsverkehr schrieb. Zuvor studierte der gebürtige Kolumbianer Finance an der ICESI Universidad in Santiago de Cali und Betriebswirtschaftslehre an der FH Aachen. Bevor er zur Ökoworld Lux S.A. kam, erlangte er praktische Erfahrung in der Kredit Syndizierung bei der IKB Bank und der M&A Beratung Mayland AG.