News

27.03.2019 14:06 Alter: 84 days Kategorie: News VM, News PK, News UN, Pressespiegel VM, Pressespiegel UN, Pressespiegel PK, Mailfooter PK, Mailfooter VM, Rock'n'Roll
27.03.2019

Alfred Platow im Radiointerview Radio RheinWelle 92,5 e. V.

Fridays-for-Future - Schule schwänzen für die Klimarettung

Die Radiomoderatorin Elisabeth Jost-Dahlhoff von RheinWelle 92,5 e.V. meldete sich mit großem Interesse bei ÖKOWORLD zur Pressemitteilung „Fridays for Future"-Demos: ÖKOWORLD AG befürwortet Schule schwänzen für den Klimaschutz", die die ÖKOWORLD am 26. März veröffentlicht hat. Sie bat um ein Radiointerview mit Alfred Platow am Vormittag des 27. März.

Radio RheinWelle 92,5 e.V. ist das nichtkommerzielle Lokalradio für die Region Wiesbaden, Mainz und Umgebung. Mehr als eine halbe Million Menschen haben die Möglichkeit, das Programm von Radio RheinWelle 92,5 e.V. zu empfangen.

Hier können Sie das Interview vom 27. März 2019 nachhören. Im Interview spricht Alfred Platow mit Elisabeth Jost-Dahlhoff zur Herkunft der ÖKOWORLD (vormals versiko), dem Werdegang, und die Zuhörerinnen und Zuhörer werden auch informiert, was ethisch-ökologisch-soziale Geldanlage mit Klimaschutz und Rock 'n' Roll zu tun hat.