Wasserpreis 2020: Wegen COVID-19 findet die Verleihung erst im Frühjahr 2021 statt.
ÖKOWORLD LogoÖKOWORLD Logo

News

"Es geht nicht um dogmatischen Verzicht und die komplette Verdammung unserer Konsumgesellschaft, sondern um die richtige Richtung und das globale Bewusstsein, einen wichtigen Prozess, der an das individuelle Bewusstsein appelliert."

Alfred Platow, Gründer und Vorstandsvorsitzender der ÖKOWORLD AG sowie Verwaltungsratsvorsitzender der ÖKOWORLD LUX S.A.

I am great. I am Greta. Ersteres spricht Donald Trump. Zweites eine junge Dame, die sich im Oktober 2018 mit einem selbstgemalten Schild vor das Parlament in Stockholm setzte, um mit ihrem persönlichen Schulstreik als Umweltaktivistin den Klimawandel anzuprangern und die Regierungen, die globale Politik, aufzufordern, endlich die drohende Klimaerwärmung ernst zu nehmen und sicht- und spürbare Maßnahmen dagegen zu ergreifen, um die in Paris beschlossenen 1,5 Grad noch erreichen zu können. Greta Thunberg, die schwedische Umweltaktivistin, hat seit Oktober 2018 viel erlebt. Wir alle, die ganze Welt, haben seitdem viel mit und rund um Greta erlebt und irgendwie haben die Medien es wieder einmal geschafft, einen wirklich guten Impuls durch den medialen Overkill „kaputt zu berichten“.

Bitte lesen Sie den ÖKOWORLD Blogbeitrag über die Klimadebatte und den Bewusstseinswandel in der Geldanlage, von Alfred Platow, Gründer und Vorstandsvorsitzender der ÖKOWORLD AG sowie Verwaltungsratsvorsitzender der ÖKOWORLD LUX S.A.