Wasserpreis 2020: Wegen COVID-19 verschoben auf 2021

ÖKOWORLD FOR FUTURE – Wasserpreis 2020

Haben Sie kürzlich ein innovatives Projekt, ein zukunftsweisendes Produkt entworfen oder sich besonders in der Bildungsarbeit zum Thema Wasser/Abwasser engagiert? Dann sind Sie beim ÖKOWORLD FOR FUTURE – Wasserpreis 2020 genau richtig.

ÖKOWORLD FOR FUTURE ist der Umweltpreis der ÖKOWORLD AG aus Hilden, der ethisch-ökologische Projekte und Engagement auszeichnet. Im Jahr 2020 neu aufgelegt, liegt sein Ursprung im versiko-Umweltpreis 1994. Der Wasserpreis 2020 zeichnet herausragende Projekte aus, die im Bereich Wasser/Abwasser einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz leisten, zum Beispiel die Ressource Wasser zu schützen oder effizienter zu nutzen.

Mit dem ÖKOWORLD FOR FUTURE – Wasserpreis 2020 möchten wir, die ÖKOWORLD AG, Vorzeigeprojekte anerkennen, ehren und fördern. Durch eine öffentliche und finanzielle Auszeichnung geben wir engagierten und motivierten Menschen die Möglichkeit, noch größere Ziele zu verfolgen, so dass ihre Ideen, Dienstleistungen oder Produkte noch höhere Wellen schlagen.

Warum ist das Thema Wasser so wichtig?

Jeder vierte Mensch weltweit hat keinen dauerhaften Zugang zu Trinkwasser, jeder zweite keinen sicheren Zugang zu sanitären Anlagen. Die Verschmutzung und unzureichendes Management der Ressource Süßwasser bei steigendem Bedarf durch Bevölkerungswachstum und Urbanisierung sind eine große Herausforderung, das Menschenrecht auf Zugang zu sauberem Wasser zu realisieren. Hinzu kommt die Klimawandel-bedingte Zunahme der Extremwetterereignisse – Dürre auf der einen und Sturm-/Flutkatastrophen auf der anderen Seite. Der ÖKOWORLD FOR FUTURE – Wasserpreis 2020 zeichnet deshalb herausragende Projekte aus, die einen aktiven Beitrag leisten, die Ressource Wasser zu schützen und effizienter zu nutzen.